WAS IST DENN HPV?

Mehr als 100 Typen des Humanen Papillon Virus (HPV) sind bisher bekannt.

Die sogenannten "Low Risk"-Typen sind z.B. fuer die Entstehung von Warzen verantwortlich.

Andere jedoch - die sogenannten "High Risk" Typen - koennen boesartige Veraenderungen an den Zellen des Muttermundes und in der Scheide ausloesen und so zu einer Krebserkrankung in diesem Bereich fuehren.